WILLKOMMEN BEIM VBL QUALIFIER POWERED BY POSTBANK

WAS IST DER VBL QUALIFIER POWERED BY POSTBANK?

Third slide
Der VBL Qualifier Cup ist deine Chance, für Borussia Mönchengladbach an der TAG Heuer Virtuellen Bundesliga (VBL) teilzunehmen. Die VBL hat zwar schon begonnen, aber in diesem Jahr haben 16 Vereine aus der Fußball-Bundesliga das exklusive Recht, einen Xbox- und einen PS4 FIFA-Spieler zu den Playoff-Events der VBL zu schicken. Deswegen sucht Borussia nach zwei talentierten Konsolenspielern, die den Verein im größten deutschen FIFA18-Turnier repräsentieren möchten.

Die sechs Online-Turniere finden am 4., 7. und 13. Februar als Qualifikationsturniere auf dieser Website (siehe unten unser Cupfenster) statt, wobei an jedem Tag jeweils ein Turnier auf der Xbox One und eines auf der PlayStation 4 ausgespielt wird. Schaffst du es in einem Turnier bis ins Halbfinale, bist du automatisch für das große Offline-Event am 17. Februar 2018 qualifiziert. Mehr zum Ablauf des Turniers und seinen Teilnahmeregeln findest du hier.

Im großen Offline-Finale im Vertriebscenter der Postbank in Bonn treffen dann die 16 Online-Qualifikanten aufeinander. Hier ist Siegen Pflicht, denn die zwei Clubcards gehen am Ende nur an die beiden Spieler, die auf der Xbox One und PS4 den ersten Platz auf unserem Center Court holen. Hast du diesen letzten Schritt gemacht, bist du der offizielle Repräsentant von Borussia Mönchengladbach in der TAG Heuer Virtuelle Bundesliga und fährst für uns zu den Playoffs der VBL!

Melde dich gleich an und sichere dir einen Startplatz bei den VBL Qualifier für die VBL Playoffs
Online Turniere der VBL Qualifier POWERED BY POSTBANK

Loading